Schneider’s Gasthof zur Venus

Inmitten des Weltkulturerbes Wachau liegt unser Gasthof in dem bekannten Örtchen Willendorf. Ihre Berühmtheit hat die Gemeinde durch den Fund einer steinernen Venusfigur bekommen, die 1908 hier entdeckt wurde: die Venus von Willendorf

Über 100 Jahre ist das nun her und auch unser Gasthof blickt mit seinen historischen Mauern auf diese Zeit zurück. 2012 wurde das Anwesen von uns gekauft und mit viel Liebe renoviert. Besonderen Wert haben wir darauf gelegt, die Geschichte mit dem Modernen zu verbinden und die Tradition zu bewahren.

Wir sind Genussmenschen. Gemütlichkeit und Wohlfühlen stehen bei uns an oberster Stelle. Es ist uns daher sehr wichtig, Ihnen gemeinsam mit unserem Team Topservice und Topqualität zu leistbaren Preisen zu bieten.

Nur wenige Gehminuten von unserem Gasthof liegt der Fundort der Venus von Willendorf. Spazieren Sie gemütlich zu diesem historischen Ort und kehren Sie dann auf ein paar gemütliche Stunden bei uns ein.

Venus von Willendorf Gasthof Schneiders

Wissenswertes über die Wachau

Für Wanderer und Radfahrer, die die Wachau erkunden möchten, ist unser Gasthof ein idealer Ort zum verweilen. Wissenswertes und Ausflugsziele in unserer Gemeinde und Umgebung finden Sie hier:

Venusium – Fundort/Museum Venus von Willendorf

Welterbesteig – Wandern in der Wachau

Ruine Aggstein – ein Erlebnis für Mittelalterfans

Jauerling – Ausflugsziel für jede Jahreszeit

Schwallenbach – Nachbargemeinde mit historischen Steinhäusern

Spitz in der Wachau – nur 4,5 km von uns entfernt

 

 

 

Feiern in der Wachau

Feiern in der Wachau

Ob Geburtstag, Jubiläum, Hochzeit, Firmenfeier … – bei uns finden Sie die passenden Räumlichkeiten für Ihr Fest.

Eine Übersicht über unsere Räumen finden Sie hier.